Meditation & Reiki Martina Bruckmann
Meditation & Reiki                                                 Martina Bruckmann

Meditation - nach dem Dalmanuta-Prinzip

 

 

 

Meditation bedeutet:

In der Mitte sein!

Die Mediation nach dem Dalmauta-Prinzip richtet sich nach drei Hauptkriterien:

 

- Bodenständigkeit

- Verantwortungsbewusstsein

- "gleiche Augenhöhe"

 

Wir begeben uns nicht in die Geschichten der Menschen, wir analysieren nicht ihre Probleme, sondern öffnen ihre Herzen. Wir treffen keine Entscheidungen für andere Menschen, sondern verhelfen ihnen zu der Kraft, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen und dann auch umzusetzen. Die Freiheit von Dogmen ist ein weiteres wichtiges Kriterium des Dalmanuta-Prinzips: „Verhelfe den Menschen zu einer neuen Sicht, aber schreibe ihnen nicht vor, an was sie glauben sollten.“

 

Mehr Informationen unter: www.dalmanuta-prinzip.de

 

Im Leben geht es auf und ab!

Wir erleben aufregende Zeiten mit viel Spannung; Momente, in denen wir platzen könnten vor Glück; Momente in denen wir schreien könnten vor Verzweiflung  und auch  Momente voller Traurigkeit!

 

Meditation kann keine Probleme lösen!

Du kannst nichts einfach „weg meditieren“!

 

Doch kann sie helfen in den Momenten, in denen wir das Gefühl haben, den Boden unter den Füssen zu verlieren, wieder in unsere Mitte zu gelangen!

 

Wie mehrere Studien beweisen, reduziert Meditation Stress und steigert physiologische und psychologische Gesundheit – JA, das allgemeine Wohlbefinden!

Obwohl Forscher diesen Prozess noch immer nicht ganz verstehen zeigen Forschungen, dass Meditation unsere Hirnströme in einen sogenannten Alphazustand versetzt, also in einen entspannten und friedlichen, die Heilung fördernden Bewusstseinszustand.

Weltweit empfehlen mittlerweile viele Ärzte, Berater und Therapeuten ihren Patienten und Klienten, im Rahmen ihrer Bemühungen zur Heilung auch regelmäßig zu meditieren.

 

Meditation ist wie ein „Werkzeug“ fürs Leben!

Ihr Einsatz bringt uns näher zu uns selber!

 

Meditation muss keineswegs immer ein spirituelles Ziel haben. Das Ziel kann auch einfach darin bestehen, das Gehirn vom Stressmodus in den Ruhemodus zu führen.

Meditation verlagert unsern Fokus von Angst und innerer Unruhe zu einem Gefühl des Friedens.

 

Es gibt kein vorgegebenes Ziel!

Es gibt keine richtige oder falsche Art zu meditieren!

Wahr ist immer wie Du es selber machst!

 

Lerne Dein Leben zu  lieben und nimm Kontakt zu dir selber auf -  auch wenn Probleme dazugehören!

 

Versuche Dich ohne Ehrgeiz und Erfolgsdruck einzulassen!

Anschrift

Meditation & Reiki

Martina Bruckmann
Am Gruithüs 20
46509 Xanten

Kontakt

Rufen Sie an unter:

02801 7009669

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Meditation & Reiki